Köln, am

heutiger Tag

 

Wort des Bischofs

"Neue Nachbarn"

Flüchtlinge

MOAS bittet um IHRE SPENDE:

MOAS besteht aus internationalen Helfern, Sicherheitsexperten, Medizinern und erfahrenen Seeleuten, die sich zusammen getan haben um zu helfen weitere Katastrophen auf See zu vermeiden. Sie haben Mitgefühl für die Notlage derjenigen, die trotz der Gefahren ein gewaltfreies, besseres Leben suchen.   

Aus dem Erzbistum Köln

Aktion Neue Nachbarn - Für eine Willkommenskultur im Erzbistum Köln

Für die verfolgten Christen

verfolgte christen lyskirchen irak iran flüchtlinge

 

  • SANKT MARIA
    IN LYSKIRCHEN

    AN LYSKIRCHEN 12
    50676 KÖLN

 

  • Die Kirche ist täglich
    in der Zeit von
    9 Uhr bis 18 Uhr
    geöffnet.
  • SONNTAGSMESSE
    IN LYSKIRCHEN:

    WÄHREND DER SOMMERZEIT UM
    19 UHR UND WÄHREND DER
    WINTERZEIT UM
    18 UHR, JEWEILS SONNTAGSABENDS

  • Herzlich Willkommen
  • Pfarrbüro
    Marienplatz 17-19
    50676 Köln
    Tel.: 0221/214615
    Fax: 0221/2403432
    email: PFARRBÜRO
    Öffungszeiten des Pfarrbüro:
    Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag:
    9.00 bis 12.00 Uhr
    und Donnerstag:
    15.00 bis 18.00 Uhr

Konto der Pfarrgemeinde
Sankt Maria in Lyskirchen

PAX-Bank, Köln

IBAN:
DE96 3706 0193 0027 1770 18

 

BIC: GENODED1PAX

 

 

Der HERR
segne dich und behüte dich.

 

Der HERR
lasse sein Angesicht leuchten  über dir und sei dir gnädig.

 

Der HERR
hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.

 

Numeri 6,24-26

Gebet der Vereinten Nationen

Herr, unsere Erde ist nur ein kleines Gestirn im großen Weltall. An uns liegt es, daraus einen Planeten zu machen, dessen Geschöpfe nicht von Kriegen gepeinigt werden, nicht von Hunger und Furcht gequält, nicht zerrissen in sinnlose Trennung nach Rasse, Hautfarbe oder Weltanschauung. Gib uns den Mut und die Voraussicht, schon heute mit diesem Werk zu beginnen, damit unsere Kinder und Kindeskinder einst mit Stolz den Namen Mensch tragen.

Sie waren eingeladen

  • "Lange Nacht der Kirchen
    in der Kölner Innenstadt"

    am 22. November 2013
    von 20 bis 24 Uhr

    Programmheft
Lyskirchen Lesenacht nachterfahrung 4. Mai

 

 

Montag 25. März 2013, Karmontag

18.00 Uhr Hl. Messe in der Karwoche

im Nordseitenschiff

 

Dienstag 26. März 2013, Kardienstag

18.00 Uhr Hl. Messe in der Karwoche

im Nordseitenschiff

 

Mittwoch 27. März 2013, Karmittwoch

18.00 Uhr Hl. Messe in der Karwoche

im Nordseitenschiff

 


Samstag, 05.05.2012 LESENACHT IN LYSKIRCHEN

wort + tanz + musik

 

Seit 2001 lesen wir zweimal im Jahr in Sankt Maria in Lyskirchen ein ganzes biblisches Buch. Teile in der jeweiligen Originalsprache. Begleitet von Musik und Tanz. Die Bücher der Offenbarung wirken aus sich – als GottWortErfahrung in die Nacht.  Sie sind eingeladen.

Donnerstag, 15. März, 20.00 Uhr St. Maria in Lyskirchen

CD-Präsentation "Ensemble Mizard" (Eintritt frei)

Ensemble Mizard: Johannes Lemke: Saxophon Ulrich Cordes: Tenor Laia Genc: Orgel (FOTO : Anna C. Wagner)
Ensemble Mizard: Johannes Lemke: Saxophon Ulrich Cordes: Tenor Laia Genc: Orgel (FOTO : Anna C. Wagner)

Viele Zufälle begünstigen die Entstehung dieses Ensembles. Der ursprüngliche Gedanke entstand durch die Zusammenarbeit von Johannes Lemke und Ulrich Cordes im Rahmen von Gottesdiensten in der romanischen Kirche St. Maria Lyskirchen (Köln). Die besondere Atmosphäre des Raumes regt beide Musiker zur gemeinsamen Improvisation über gregorianische Motive an. Durch die Begegnung mit der Jazzpianistin Laia Genc entwickelt sich die Musik weiter, aus Improvisationen werden Kompositionen. Auf der Suche nach geeigneten Texten bleiben Ulrich und Johannes immer wieder beim Buch der Preisungen (Psalmen) hängen. Laia und Johannes schreiben die Musik, die Ulrich durch seine gesanglichen Improvisationen abrundet.

... es war am

Sonntag, den 22.01.2012 um 20 Uhr:

... es war am:

Samstag, 10. Dezember 2011 um 17 Uhr:

... und 2012 wieder am Samstag vor dem 3. Advent ...

Programm

Georg Philipp Telemann, Lyskirchen Adventskonzert
Georg Philipp Telemann (1681-1767)

Georg Philipp Telemann

Sonata D-dur für Trompete und Orchester

Spirituoso · Largo · Vivace

Alessandro Marcello 1669-1747
Alessandro Marcello 1669-1747

Alessandro Marcello

Konzert d-moll für Oboe und Orchester

Andante e spiccato · Adagio · Presto

Antonio Vivaldi (1678-1741) Lyskirchen
Antonio Vivaldi (1678-1741)

Antonio Vivaldi

Concerto grosso a-moll

für zwei Violinen und Orchester

Allegro · Larghetto e spirituoso · Allegro

Giuseppe Torelli (1958-1709), Lyskirchen
Giuseppe Torelli (1958-1709)

Giuseppe Torelli

Konzert D-dur für Trompete und Orchester

Allegro

Adagio · Presto · Adagio

Allegro

Johann Sebastian Bach (1685-1750) lyskirchen
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Johann Sebastian Bach

Kantate „Ich bin vergnügt mit meinem Glücke“

BWV 84

Aria · Recitativo· Aria· Recitativo· Choral

Arcangelo Corelli (1653-1730) Lyskirchen
Arcangelo Corelli (1653-1730)

Archangelo Corelli

Concerto grosso g-moll „Weihnachtskonzert“

für zwei Violinen, Violoncello und Orchester

Vivace · Grave · Allegro

Adagio · Allegro · Adagio

Vivace

Allegro · Pastorale: Largo

MITWIRKENDE

Sonja Erwied Sopran

Hilde Berg Trompete

Lourdes Higes Marquez Oboe

Ute Gernemann Violine

Hartwig Paulsen Violine

Andreas Gernemann-Paulsen Violoncello

Almut Mayer-Wepner Cembalo

Kammerorchester der VHS Overath/Rösrath

Leitung: Egon Gernemann