Köln, am

heutiger Tag

Wort des Bischofs

Christliche Obergrenzen

Gute Gastgeber gesucht

40 Tage lang

Hinter dem Jordan

Hoffnungsträger

Wir sitzen alle im selben Boot

"Wer bei Euch groß sein will, der soll der Diener aller sein!"

Kleine Sünden ...

Kinder und Könige retten die Erde

Sehnsüchtig?

Frohe und gesegnete Weihnachten!

Diener der Freude

Freut Euch!

Nennt das Mittelmeer besser Totes Meer!

Tote begraben


Flüchtlinge

MOAS bittet um IHRE SPENDE:

MOAS besteht aus internationalen Helfern, Sicherheitsexperten, Medizinern und erfahrenen Seeleuten, die sich zusammen getan haben um zu helfen weitere Katastrophen auf See zu vermeiden. Sie haben Mitgefühl für die Notlage derjenigen, die trotz der Gefahren ein gewaltfreies, besseres Leben suchen.   

Aus dem Erzbistum Köln

Aktion Neue Nachbarn - Für eine Willkommenskultur im Erzbistum Köln

Für die verfolgten Christen

verfolgte christen lyskirchen irak iran flüchtlinge

 

  • SANKT MARIA
    IN LYSKIRCHEN

    AN LYSKIRCHEN 12
    50676 KÖLN

 

  • Die Kirche ist täglich
    in der Zeit von
    9 Uhr bis 18 Uhr
    geöffnet.
  • SONNTAGSMESSE
    IN LYSKIRCHEN:

    WÄHREND DER SOMMERZEIT UM
    19 UHR UND WÄHREND DER
    WINTERZEIT UM
    18 UHR, JEWEILS SONNTAGSABENDS

  • Herzlich Willkommen
  • Pfarrbüro
    Marienplatz 17-19
    50676 Köln
    Tel.: 0221/211713
    Fax: 0221/2403432
    email: PFARRBÜRO
    Öffungszeiten des Pfarrbüro:
    Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag:
    9.00 bis 12.00 Uhr
    und Donnerstag:
    15.00 bis 18.00 Uhr


Konto der Pfarrgemeinde
Sankt Maria in Lyskirchen

PAX-Bank, Köln

IBAN:
DE96 3706 0193 0027 1770 18


BIC: GENODED1PAX

 

 

Der HERR
segne dich und behüte dich.

 

Der HERR
lasse sein Angesicht leuchten  über dir und sei dir gnädig.

 

Der HERR
hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.

 

Numeri 6,24-26

Gebet der Vereinten Nationen

Herr, unsere Erde ist nur ein kleines Gestirn im großen Weltall. An uns liegt es, daraus einen Planeten zu machen, dessen Geschöpfe nicht von Kriegen gepeinigt werden, nicht von Hunger und Furcht gequält, nicht zerrissen in sinnlose Trennung nach Rasse, Hautfarbe oder Weltanschauung. Gib uns den Mut und die Voraussicht, schon heute mit diesem Werk zu beginnen, damit unsere Kinder und Kindeskinder einst mit Stolz den Namen Mensch tragen.

Wappen Papst Franziskus römische Kurie

Bei der Ausübung der höchsten, vollen und unmittelbaren Gewalt über die Gesamtkirche bedient sich der Papst der Behörden der römischen Kurie. Diese versehen folglich ihr Amt in seinem Namen und mit seiner Vollmacht zum Wohle der Kirchen und als Dienst, den sie den geweihten Hirten leisten.

 

So das Dekret Christus Dominus,9 (Abkürzung: CD)
„über die Hirtenaufgabe der Bischöfe in der Kirche“,
vom 28. 10. 1965.(Dokument des Zweiten Vatikanischen Konzils)


12 Päpstliche Räte

Die Päpstlichen Räte sind im Zuge des Zweiten Vatikanischen Konzils eingerichtet worden. Sie sind vor allem Organe des Kontakts, Dialogs und Studiums. Es gibt heute zwölf Päpstliche Räte.

Päpstlicher Rat für die Laien

Leitung: Stanisław Kardinal Ryłko

Ryłko wurde am 4. 07.45 in Andrychów, Polen geboren

Er ist auch Mitglied folgender Institutionen der römischen Kurie:

Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungsprozesse

Kongregation für die Bischöfe

Päpstliche Kommission für Lateinamerika

Päpstlicher Rat zur Förderung der Neuevangelisierung 

roemische kurie In den Siebziger Jahren übernahm er regelmäßig die Urlaubsvertretung in der Pfarrgemeinde Elsdorf (Rheinland) bei Köln.
In den Siebziger Jahren übernahm er regelmäßig die Urlaubsvertretung in der Pfarrgemeinde Elsdorf (Rheinland) bei Köln.
Roemische Kurie
RYLKA kommt aus Polen

Päpstlicher Rat zur Förderung der Einheit der Christen

Leitung: Kurt Kardinal Koch

Koch wurde am 15.03.50 in Emmenbrücke, Kanton Luzern, Schweiz geboren.

Er ist Mitglied folgender Institutionen der römischen Kurie:

Kongregation für die Glaubenslehre
Kommission für die religiösen Beziehungen zum Judentum

 

römische Kurie
Sein bischöflicher Wahlspruch lautet: «Christus hat in allem den Vorrang»
römische kurie
KOCH kommt aus der Schweiz

Päpstlicher Rat für Gerechtigkeit und Frieden

Leitung: Peter Kodwo Appiah Kardinal Turkson

Turkson wurde am 11.10.48 in Nsuta Wassa, Goldküste, heute Ghana geboren.

Mitglied folgender Institutionen der römischen Kurie:

Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung

Kongregation für die Evangelisierung der Völker

Kongregation für die Glaubenslehre

Päpstlicher Rat zur Förderung der Einheit der Christen

Päpstliches Komitee für die Eucharistischen Kongresse

 

 

römische Kurie
„Wir sind Seelsorger und machen keine Politik.“, sagte er in einem Interview mit dem L’Osservatore Romano
römische Kurie
TURKSON kommt aus Ghana

Päpstlicher Rat „Cor Unum“

Leitung: Robert Kardinal Sarah

Sarah wurde am 15.06.45 in Ourous, Guinea geboren.

Keine weiteren Mitgliedschaften

Als Präsident des Päpstlichen Rates "Cor unum" ist der Kardinal aus dem westafrikanischen Guinea Chef der weltweiten Caritas des Vatikans und eine Art Entwicklungsminister in einem.
Als Präsident des Päpstlichen Rates "Cor unum" ist der Kardinal aus dem westafrikanischen Guinea Chef der weltweiten Caritas des Vatikans und eine Art Entwicklungsminister in einem.
römische Kurie
SARAH kommt aus Guinea

Päpstlicher Rat der Seelsorge für die Migranten und Menschen unterwegs

Leitung: Antonio Maria Vegliò

Vegliò wurde am 3.02.38 in Macerata Feltria, Provinz Pesaro und Urbino, Italien geboren.

Er hat keine weiteren Mitgliedschaften.

Apostolischen Pro-Nuntius im Senegal, auf Kap Verde, in Guinea-Bissau und Mali.
Zuvor war er Apostolischer Pro-Nuntius im Senegal, auf Kap Verde, in Guinea-Bissau und Mali.
VEGLIiò kommt aus Italien.
VEGLIiò kommt aus Italien.

Päpstlicher Rat für die Pastoral im Krankendienst

Leitung: Erzbischof Zygmunt Zimowski

Zimowski wurde am 7.04.49 in Kupienin, Polen geboren.

Er hat keine weiteren Mitgliedschaften in der Kurie.

„Nicht dienen lassen, sondern dienen!“, sein Wahlspruch.
„Nicht dienen lassen, sondern dienen!“, sein Wahlspruch.
ZYMOWSKI kommt aus Polen
ZYMOWSKI kommt aus Polen

Päpstlicher Rat für die Gesetzestexte

Leitung: Francesco Kardinal Coccopalmerio

Coccopalmerio wurde am 6.03.38 in San Giuliano Milanese, Provinz Mailand, Italien geboren.

Er hat keine weiteren Mitgliedschaften in der Kurie.

Ein "Papstamt auf Zeit" ist nach Einschätzung des obersten vatikanischen Rechtsexperten, Kardinal Francesco Coccopalmerio, künftig eine reale Möglichkeit.
Ein "Papstamt auf Zeit" ist nach Einschätzung des obersten vatikanischen Rechtsexperten, Kardinal Francesco Coccopalmerio, künftig eine reale Möglichkeit.
COCCOPALMERIO kommt aus Italien.
COCCOPALMERIO kommt aus Italien.

Päpstlicher Rat für den Interreligiösen Dialog

Leitung: Jean-Louis Kardinal Tauran

Tauran wurde am 5.04.43 in Bordeaux, Frankreich geboren.

Er ist auch Mitglied der folgenden Kongregationen und Räte der römischen Kurie:

Staatssekretariat

Kongregation für die Glaubenslehre

Kongregation für die orientalischen Kirchen

Kongregation für die Bischöfe

Päpstlicher Rat für die Kultur

Apostolische Signatur

Päpstliche Kommission für den Staat der Vatikanstadt

Kardinalskommission des Istituto per le Opere di Religione

Kardinal Tauran wurde 2011 von Papst Benedikt XVI. als Kardinalprotodiakon bestätigt und gilt seither als absoluter Spitzendiplomat des Heiligen Stuhls.
Kardinal Tauran wurde 2011 von Papst Benedikt XVI. als Kardinalprotodiakon bestätigt und gilt seither als absoluter Spitzendiplomat des Heiligen Stuhls.

Päpstlicher Rat für die Kultur

Leitung: Gianfranco Kardinal Ravasi

Ravasi wurde am 18.10.42 in Merate, Lombardei, Italien geboren.

Er ist auch Mitglied:

Päpstlichen Rates für den Interreligiösen Dialog
Kongregation für das Katholische Bildungswesen sowie
Präsident der Päpslichen Kommission für Christliche Archäologie

 

.... sprach sich stattdessen für Interkulturalität aus und kündigte ein offizielles Vatikandokument hierzu an.
.... sprach sich stattdessen für Interkulturalität aus und kündigte ein offizielles Vatikandokument hierzu an.
RAVASI kommt aus Italien
RAVASI kommt aus Italien

Päpstlicher Rat für die sozialen Kommunikationsmittel

Leitung: Erzbischof Claudio Maria Celli

Celli wurde am 20.07.41 in Rimini, Italien geboren.

Er ist auch Mitglied:

Päpstlicher Rat zur Förderung der Neuevangelisierung

Päpstlichen Stiftung Centesimus Annus Pro Pontifice.

 

 1970 trat Claudio Maria Celli in den diplomatischen Dienst des Vatikans ein ...
1970 trat Claudio Maria Celli in den diplomatischen Dienst des Vatikans ein ...
CELLI kommt aus Italien
CELLI kommt aus Italien

Päpstlicher Rat für die Familie

Leitung: Erzbischof Vincenzo Paglia

Paglia wurde am 20.04.45 in Boville Ernica, Provinz Frosinone, Italien geboren

Er ist Mitglied:

Päpstlicher Rat zur Förderung der Neuevangelisierung

 

 Er ist geistlicher Begleiter der Gemeinschaft Sant’Egidio sowie Präsident der Katholischen Bibelföderation.
Er ist geistlicher Begleiter der Gemeinschaft Sant’Egidio sowie Präsident der Katholischen Bibelföderation.
PAGLIA kommt aus Italien
PAGLIA kommt aus Italien

Päpstlicher Rat zur Förderung der Neuevangelisierung

Leitung: Bischof Rino Fisichella

Fisichella wurde am 25.08.51 in Codogno, Provinz Lodi, Italien geboren.

Er hat keine weiteren Mitgliedschaften.

Fisichella gilt als vatikanischer „Chef-Ethiker“
Fisichella gilt als vatikanischer „Chef-Ethiker“
FISICHELLA kommt aus Italien.
FISICHELLA kommt aus Italien.

I. STAATSSEKRETARIAT, KONGREGATIONEN UND GERICHTSHÖFE